Ihr Partner für Jagdreisen nach Schottland / England, Afrika und in die Türkei

Schottland der Hirsche wegen

Telefon: 0176 - 961 476 53

NEU! Ungarn
der Hirsche wegen


NEU! Wir bieten Jagd auf Damhirsch und Rot-Hirsch in einem Spitzenrevier in Ost Ungarn an!

>> mehr ...



England exclusiv!

Für Sie wieder entdeckt: England, das Land der kapitalen Böcke, Muntjak, Sika und Damhirsche

>> mehr ...





Afrika der Wildniss wegen


Jagen in Namibia, an der Südwestspitze Afrikas.

In einem der letzten naturnahen Ländern der Erde, erleben Sie das besondere Flair und die Tiere
Afrikas in unberührter wilder Natur.

>> mehr ...


Schottland der Hirsche wegen

Wir vermitteln seit mehr als 30 Jahren Jagden in der unvergleichlich schönen und wildreichen Landschaft der schottischen Highlands. Reisen Sie mit uns in die besten Reviere des Landes.

>> mehr ...


Türkei der Keiler wegen

Wir organisieren Jagdreisen in die Türkei auf Keiler, Hirsch, Bezoar und Gams z.B. in der Kastamonu Region im Schwarzmeergebirge auf
einer Fläche von 20.000 Hektar.

>> mehr ...


Preise Schottland

Abschusskosten für alle Hirscharten (Rot, Dam, Sika-Hirsch) ab 950,- Euro (Preisangebot kann örtlich oder jahreszeitlich bedingt oder aus Wechselkursgründen schwanken).

Wer früh bucht  (Januar/Februar) hat die beste Terminauswahl und die kostengünstigsten Möglichkeiten).

Die Kosten der Unterkunft richten sich nach den jeweiligen Wünschen (Cottages auf den Estates ohne und mit Vollverpflegung, Hotel, Pension mit  Bed & Breakfast)  und werden auf Anfrage bekanntgegeben.

Generelle Kosten sind:

Waffenlizenzen (für jeden Jäger erforderlich)
95.- Euro
Trinkgeld per Hirsch  ( vor Ort zahlbar )  
40.- bis 50.- Pfund
Trophäenvorpräparation pro Hirsch  (vor Ort zahlbar )   
40.- Pfund
Bearbeitungsgebühren pro Jäger
150.- Euro
Bearbeitungsgebühren pro Begleitung
100.-  Euro

Sämtliche Abschusskosten, Unterbringungskosten, Lizenzkosten sowie Bearbeitungsgebühren sind vor Antritt der Jagd zu leisten.


Wir bieten Jagden in allen Teilen Schottlands an!

Hier einige Beispiele unserer Jagdmöglichkeiten:



Estates Mittelschottland



West Highland
Estates



Ledgowan
Estate



Reh- und Sika-
wildjagd



Niederwildjagd
(Rough Shooting)

"Zentrale Highlands im Raum Kingussie, Newtonmore, Loch Earn, Fort William, Inverness, Loch Ness.

Hervorragende Jagden mit guten Wildbeständen. Mittelschweres bis steiles Gelände. Typische Highlandreviere, zum Teil mit geringen Waldbeständen in den Randzonen. Einige mit Rot und Sikawildvorkommen.

Unterkünfte in jeder Größe mit Selbstverpflegung oder Vollverpflegung, je nach Wunsch. Auch größere Gruppen sind möglich."

Grandiose Jagdgebiete auf der Halbinsel Ardnamurchan (Westküste) und den vorgelagerten Inseln z.B. Insel Mull, Skye, Rhum. Die Landschaft en sind einsam, ursprünglich, wildromatisch.

Hervorragende Äsungsverhältnisse und günstige klimatische Bedingungen sowie eine einzigartige Hegearbeit haben hier einen zahlenmäßig sehr hohen Wildbestand erhalten und für schottische Verhältnisse außergewöhnlich gute Trophäen hervorgebracht...

Ledgowan Estate ist eine ursprüngliche, traditionsreiche Jagd in den nördlichen Highlands, unweit der Isle of Skye. Es wird mit zwei Jägern gejagt. Die Landschaft ist bergig aber nicht steil. Heidehochland, Flüsse und Seen, sind typisch für Schottland. Die landschaftliche Beschaffenheit der Estate ist auch für ältere Jäger geeignet.

Hier finden Sie auch heute noch die hohen Wildbestände in einsamer Hochlandlandschaft, die die schottischen Highlands so berühmt gemacht haben... 

In der Gegend um Edinburgh/Perth, Inverness und entlang Loch Ness bieten wir Rehbock und Sikahirschjagden in Revieren mit ausgezeichneten Beständen an.

Die durchschnittliche Trophäenstärke der Böcke liegt zwischen 250 und 350 Gramm, es kommen aber, auf den großen landwirtschaftlich genutzten Flächen, nicht selten auch Böcke mit einem Gehörngewicht von 400 bis 500 Gramm vor...

Schottland hat fantastische Niederwildbestände und bietet demzufolge ausgezeichnete Möglichkeiten für den passionierten Niederwildjäger. Preise auf Anfrage.